FN-Nachrichten

Turniervorschau vom 18. Dezember 2018 bis 8. Januar 2019

Internationales Weltcup-Spring- und Dressurturnier (CSI5*-W/CDI-W) vom 17. bis 23. Dezember in London/GBR
CSI: Christian Ahlmann (Marl), Daniel Deusser (Deutschland); Marcus Ehning (Borken); Franz Salzgeber (Philippsburg).
CDI: Frederic Wanders (Hagen).

Weitere Informationen unter www.olympiahorseshow.com

Internationales Spring- und...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/jugend/so-finden-reitschulen-geeignete-ponys-?template=HTML

Warendorf (fn-press). Früh übt sich – bereits viele kleine Kinder wollen reiten lernen. Um der großen Nachfrage gerecht werden zu können, benötigen Reitschulen geeignete Lehrponys. Diese sind aber oft nicht einfach zu finden. Deswegen kooperiert die FN nun mit ehorses und kennzeichnet Lehrponys in der ehorses-Datenbank.

Alle Ponys, die bei ehorses, Europas führendem Pferdemarkt, angeboten werden und als Lehrmeister für Kinder...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/vielseitigkeit/neu-aufgelegt-broschuere-gelaendeaufbau-?template=HTML

Warendorf (fn-press). Gerade fertig geworden ist die zweite, komplett überarbeitete Auflage der Broschüre „Der Geländeaufbau – Hinweise zu Konzeption, sicherem Aufbau und Abnahme von Vielseitigkeitsstrecken“. Neu hinzugekommen ist vor allem ein Kapitel über den Einsatz und die Entwicklung deformierbarer Hindernisse. Die Überarbeitung der Broschüre erfolgte im Rahmen des Projekts „Mit SICHERHEIT besser reiten“ der Stiftung...

Wolfram Wittig zum "Reitmeister" ernannt

Frankfurt/Main (fn-press). Im Rahmen des Internationalen Festhallenturniers in Frankfurt ist der Grand-Prix-Reiter und Trainer Wolfram Wittig aus Rahden mit dem Ehrentitel „Reitmeister“ ausgezeichnet worden.

Wolfram Wittig reiterliche Anfänge fanden im Reiterhof Mooswiese in Neumarkt in der Oberpfalz statt. Seine Begeisterung für die Dressur wurde dann bei den Olympischen Spielen in München geweckt, auch wenn er zunächst auch...

Ergebnisdienst vom 13. bis 17. Dezember

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI3*) mit Finale Louisdor-Preis vom 13. bis 16. Dezember in Frankfurt
Großer Preis
1. Guido Klatte Jun. (Lastrup) mit Qinghai; 0/0/42,42
2. Max Kühner (AUT) mit Cornet Kalua; 0/0/47,18
3. Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Don Diarado; 0/4/40,59

Grand Prix
1. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Zepter; 78,478 Prozent
2. Kristina...

Frankfurt: Guido Klatte jun. und Qinghai gewinnen Großen Preis

Frankfurt/Main (fn-press). Wenige Tage vor Weihnachten und seinem 23. Geburtstag hat sich Guido Klatte jun. wahrscheinlich selbst das schönste Geschenk gemacht: Mit seinem Wallach Qinghai siegte er im Großen Preis des Frankfurter Festhallen Reitturniers. Die beiden blieben als eines von zwei Paaren ohne Fehler und gewannen vor Max Kühner (AUT) mit Cornet Kalua und Maurice Tebbel, der mit seinem WM-Partner Don Diarado angetreten war.

„Ich habe...

Deutsche Bank Reitsport-Akademie startet mit neun Dressurtalenten

Frankfurt/Main (fn-press). Die Deutsche Bank hat im Rahmen des Internationalen Festhallen Reitturniers in Frankfurt den vierten Jahrgang ihrer Deutsche Bank Reitsport-Akademie vorgestellt. Neun Nachwuchstalente des Dressursports erhalten 2019 unter der sportlichen Leitung von Bundestrainerin Monica Theodorescu wieder eine besondere, dreigeteilte Förderung – mit gezielten Trainingsmaßnahmen, Wildcards für internationale Turniere und in Form von Mentoren aus der...

Frankfurt: Kür-Sieg für Isabell Werth und Don Johnson

Frankfurt/Main (fn-press). Isabell Werth hat das diesjährige internationale Frankfurter Festhallen-Reitturnier mit einem Sieg abgeschlossen. In der Grand Prix Kür gewann sie mit Don Johnson FRH. Die beiden erreichten ein Ergebnis von 80.3 Prozent. Ingrid Klimke und Franziskus wurden zweitbestes deutsches Paar und belegten Rang zwei.

„Jetzt kann Weihnachten kommen“, sagte Isabell Werth (Rheinberg) nach dem Sieg. Ihr 16-jähriger Hannoveraner Wallach Don...

Frankfurt: Veneziano gewinnt Louisdor-Preis-Finale

Frankfurt/Main (fn-press). Der Oldenburger Hengst Blue Hors Veneziano hat mit seinem dänischen Reiter Daniel Bachmann Andersen das Finale der Nachwuchspferde-Serie Louisdor-Preis gewonnen. Im Rahmen des Frankfurter Festhallen Reitturniers entschieden die beiden den abschließenden Grand Prix für sich. Die Plätze zwei und drei belegten zwei weitere Oldenburger Pferde, Famoso OLD mit Benjamin Werndl vor Destiny OLD mit Kristina Bröring-Sprehe.

Der...

Prag: Ludger Beerbaum Zweiter im Großen Preis

Prag (fn-press). Seine Premiere feierte der „Super Grand Prix“ der Springsportserie Global Champions Tour in Prag. Die mit 1,25 Millionen Euro dotierte Prüfung gewann die in den Niederlanden lebende Australierin Edwina Tops-Alexander mit der Stute California. Mit Ludger Beerbaum (Riesenbeck) und Daniel Deußer (Rijmenan/Belgien) waren auch zwei deutsche Reiter dabei. Beerbaum und Casello wurden Zweite, Deußer und Tobago Z Vierte.

Die weltweit...

Frankfurt: Unée BB aus dem Sport verabschiedet

Frankfurt/Main (fn-press). Mannschaftsweltmeisterin Jessica von Bredow-Werndl hat ihren langjährigen Erfolgspartner im Dressurviereck, Unée BB, in den sportlichen Ruhestand verabschiedet. Bei einem emotionalen Auftritt im Rahmenprogramm des Frankfurter Festhallen-Reitturniers präsentierte sich der 17-jährige niederländische Hengst noch einmal in Topform.

Spätestens am Ende der emotionalen Zeremonie dürften dann auch die...

Frankfurt: Gelungenes Comeback von Desperados FRH

Frankfurt/Main (fn-press). Nach achtmonatiger Turnierpause hat sich der 17-jährige Hannoveraner Hengst Desperados FRH erfolgreich im Dressurviereck zurückgemeldet. Mit seiner Reiterin Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) gewann er den Grand Prix Special beim internationalen Festhallen-Reitturnier in Frankfurt am Main. Platz zwei belegten Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) und Zaire-E.

Erst kurz vor Beginn des Festhallen-Reitturniers war die Nachricht...

Stöcken: Wolf tötet Ponyfohlen

Stöcken (fn-press). Erschreckende Nachricht aus Niedersachsen: In Stöcken (Heidekreis) hat ein Wolf ein Shetlandpony-Fohlen gerissen. Dies hat das Umweltministerium des Landes inzwischen amtlich bestätigt. Es handelt sich damit um den ersten bestätigten Riss eines Fohlens durch einen Wolf in Niedersachsen. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) fordert eine deutliche Reaktion der Politik, um Weidetiere und deren Halter vor dem Raubtier Wolf zu schützen.

...

Mitgliederzahlen bleiben konstant

Warendorf (fn-press). Die Zahl der Mitglieder in deutschen Reit- und Fahrvereinen hat sich im Jahr 2018 kaum verändert. Im Vergleich zum Vorjahr haben die 17 Landesverbände der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) insgesamt ein geringfügiges Minus von 0,04 Prozent (-289 Personen) an den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gemeldet. Die größten Zuwächse gab es erneut in den ostdeutschen Landesverbänden, während die kleinsten und die...

Derbymed wird neuer Ausrüster des DOKR und Partner der FN

Warendorf (fn-press). Mit dem Ergänzungsfuttermittelhersteller Derbymed bekommt das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) zum 1. Januar 2019 einen neuen Ausrüster. Derbymed wird die Kadermitglieder aller Disziplinen sowie die Reiter des Bundesstützpunktes in Warendorf unterstützen.

Die Reiter der Nachwuchs-Bundeskader U18 und U21 der Disziplin Vielseitigkeit werden künftig das Derbymed-Logo auf der Kaderbekleidung tragen. Außerdem...

APO 2020 vom Beirat Sport beschlossen

Warendorf (fn-press). Der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat die neue Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung (APO) verabschiedet, die in einem Jahr in Kraft treten wird. Die APO regelt die Ausbildung im Pferdesport und enthält Qualifikationen auf unterschiedlichem Niveau für verschiedene Zielgruppen. Folgende Änderungen und Neuerungen im Ausbildungsregelwerk der FN gelten ab 1. Januar 2020.

Ab 2020 wird es zwei neue...

FN-Beirat Sport beschließt LPO-Änderungen

Warendorf (fn-press). Neben der Verabschiedung der Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung 2020 (APO) hat der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in seiner außerordentlichen Sitzung im Dezember in Warendorf auch weitere, meist redaktionelle Änderungen an der geltenden Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) vorgenommen.

In den meisten Fällen handelt es sich um Klarstellungen. So zum Beispiel, was das verpflichtende Mitführen des Pferdepasses...

Teilnehmer für Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter

Warendorf (fn-press). Die Teilnehmer für das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter 2019 stehen fest. Aufgrund ihrer guten Leistungen bei den Sichtungsprüfungen und beim Auswahllehrgang in Warendorf wurden 22 Paare für den Start vom 24. bis 27. Januar in Verden nominiert. Das Bundesnachwuchschampionat wird gefördert von der Horst-Gebers-Stiftung.

Nominiert sind: Marlene Becker (Sendenhorst/WEF) mit Christoph Columbus, Antonia Beckmann...

Turniervorschau vom 12. bis 18. Dezember 2018

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI3*) mit Finale Louisdor-Preis vom 13. bis 16. Dezember in Frankfurt
Weitere Informationen unter www.festhallenreitturnier-frankfurt.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Springturnier (CSI5*/2* GCL) vom 13. bis 16. Dezember in Prag/CZE
CSI5*: Christian Ahlmann (Marl); Ludger...

Tangstedter CDU für Kampf gegen Pferdesteuer ausgezeichnet

Hamburg (fn-press). Die CDU hat auf ihrem Bundesparteitag in Hamburg den Ortsverband Tangstedt (Schleswig-Holstein) mit dem Preis für innovative Parteiarbeit ausgezeichnet. Die Verbandsmitglieder wurden für ihre Kampagne gegen eine drohende Pferdesteuer geehrt. Die Tangstedter CDU nahm sich dem Anliegen der Menschen an. Über 4.500 Protestunterschriften wurden gesammelt, mehr als 15.000 Flugblätter verteilt.

„Das ist Basisarbeit pur", wird der...

Pferdesport trifft Rollstuhlbasketball

Warendorf (fn-press). Wenn in der Stadt Warendorf eines allgegenwärtig ist, dann ist es das Pferd: Bundeschampionate, Hengstparaden – ein Höhepunkt jagt den nächsten. Man könnte annehmen, dass es andere Sportarten schwer haben ebenso viel Aufmerksamkeit zu erhalten. Der Basketball-Club (BBC) Warendorf hat das vor kurzem in einem sehr unterhaltsamen Video aufs Korn genommen und einen viralen Hit gelandet. Plötzlich war der BBC in aller Munde. Daraus...

Ergebnisdienst vom 5. bis 9. Dezember

Internationales Jugend-Dressurturnier "Aachen Dressage Youngstars" (CDIJYP) vom 6. bis 9. Dezember in Aachen
Pony Team
1. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Orchid’s Syria; 71,571 Prozent
2. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ of Class 3; 71,095
3. Shona Benner (Billerbeck) mit Der kleine Sunnyboy WE; 71,000

Pony Individual
1. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ of Class 3; 72,387 Prozent

Beirat Zucht: ZVO-Änderungen verabschiedet

Warendorf (fn-press). In seiner außerordentlichen Sitzung im Dezember hat der Beirat Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) einigen Veränderungen in der Zuchtverbandsordnung (ZVO) zugestimmt.

Die außerordentliche Sitzung war notwendig geworden, um in der erst jüngst veröffentlichten ZVO weitere Anpassungen an die EU-Tierzuchtverordnung vorzunehmen und auch, um das Friesenpferde-Zuchtprogramm aufzunehmen. Außerdem wurden...

Aus für den Schenkelbrand?!

Warendorf (fn-press). Eine lange Tradition in der Pferdezucht scheint zu Ende zu gehen: der Schenkelbrand zur äußeren Kennzeichnung und eindeutigen Identifizierung von Pferden in Deutschland. Das Tierschutzgesetz sieht vor, dass ab 2019 ein Eingriff am Tier, wie der Schenkelbrand, nur noch bei Anwendung einer örtlich wirksamen Schmerzausschaltung mittels eines für Pferde zugelassenen Tierarzneimittels zugelassen ist. „Der Schenkelbrand wird also nicht...

Dr. Norbert Camp in den WBFSH-Vorstand gewählt

Budapest/ROM (fn-press). Im Rahmen der Jahrestagung des Weltverbandes der Sportpferdezüchter (World Breeding Federation for Sport Horses, WBFSH) ist Dr. Norbert Camp zum Vizepräsidenten gewählt worden. Camp, Mitglied des Vorstands Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und Vorsitzender des Trakehner Verbandes, übernimmt im Vorstand das Ressort Externe Zusammenarbeit. Er tritt die Nachfolge von Dr. Thomas Nissen an, der sich nicht mehr zur Wiederwahl...

La Coruna: Ludger Beerbaum Dritter im Weltcup

La Coruna (fn-press). Die internationalen Spitzenreiter mussten sich an diesem Wochenende entscheiden: Die einen traten beim hoch dotierten CSI in Genf an, wo Marcus Ehning den Großen Preis gewann, die anderen reisten noch weiter in den Süden zum Weltcup-Turnier im spanischen La Coruna. Hier agierte der Riesenbecker Stall Beerbaum sehr erfolgreich. Ludger Beerbaum wurde mit Cool Feeling Dritter, sein Bereiter Christian Kukuk mit Colestus Sechster. Das Springen gewann Edwina...

Bresch und Jacobs gewinnen in Salzburg

Salzburg (fn-press). Auf der zweiten Station des Weltcups haben die deutschen Voltigierer den ersten Sieg einfahren können. Torben Jacobs und Theresa-Sophie Bresch aus Köln sicherten sich in der Salzburg-Arena einen souveränen Pas-de-Deux-Triumph. Corinna Knauf (Köln) kam bei den Damen auf Rang drei, Vorjahres-Sieger Jannis Drewell (Gütersloh) beendete seinen Einstieg in die Weltcup-Saison auf Platz vier.

Zum Auftakt der Winter-Serie 2018/19...

Genf: Marcus Ehning springt zum Sieg

Genf (fn-press). Das hoch dotierte Fünf-Sterne-Turnier in Genf endete mit dem Sieg von Marcus Ehning (Borken). Mit dem 15-jährigen französischen Wallach Pret a Tout verwies er die Konkurrenz im Großen Preis auf die Plätze und wurde mit einem Preisgeld von 400.000 Schweizer Franken (354.000 Euro) belohnt.

Der mit 1,2 Millionen Euro dotierte Große Preis von Genf gehört zur Turnierserie „Rolex Grand Slam“, die über vier...

Aachen: Drei Siege für Johanna Kullmann

Aachen (fn-press). Standen am ersten Adventswochenende die jungen Springreiter im Rampenlicht, gehörte die Albert-Vahle-Halle auf dem CHIO-Gelände am zweiten dem Dressur-Nachwuchs. Das Turnier Aachen Dressage Youngstars erlebte hervorragende Leistungen in den Klassen Pony, Junioren und Junge Reiter. Überragend und in allen drei Wertungsprüfungen siegreich war Johanna Kuhlmann (Hamminkeln) mit Champ of Class.

Bei den ältesten Teilnehmern, den Jungen...

Salzburg: Benjamin Werndl gewinnt Weltcup

Salzburg (fn-press). Benjamin Werndl (Aubenhausen) setzte seine derzeitige Erfolgsserie auch beim Dressur-Weltcup im Salzburger Messezentrum fort. Zwei Wochen zuvor bei den Munich Indoors mit Nachwuchspferd Famoso OLD im Grand Prix Special siegreich, gewann der 34-jährige Bayer nun mit dem Wallach Daily Mirror die Weltcup-Kür.

Die fünfte Station des Dressur-Weltcups (Westeuropa-Liga) führte die Aktiven ins Salzburger Messezentrum. Schon im Grand Prix lagen...

Genf: TSF Dalera gewinnt Grand Prix und Kür

Genf (fn-press). Mit zwei Siegen verlief das Turnier in Genf für Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) und die Stute Dalera wahrlich erfolgreich. Seit den Weltreiterspielen in Tryon/USA hatte die elegante Trakehnerin Turnierpause. Knapp geschlagen folgten Isabell Werth (Rheinberg) und der westfälische Wallach Emilio im Grand Prix und in der Grand Prix Kür jeweils an zweiter Stelle.

Die herausragende Qualität ihrer elfjährigen Trakehner Stute TSF...

Ranglisten Fahren: Georg von Stein führt die Vierspänner an

Warendorf (fn-press). Nicht nur für die Reiter, auch für die Fahrer gibt es nationale Ranglisten. Georg von Stein hat seit 2011 erstmals wieder Platz eins in der Rangliste der besten deutschen Vierspännerfahrer übernommen. Im vergangenen Jahr noch auf Platz zwei konnte er sich 2018 mit 117 Punkten deutlich an die Spitze setzen. Auch in den anderen Anspannungsarten gibt es einige Veränderungen. 

Hinter dem aus Modautal in Hessen...

Nationale Reiter-Ranglisten 2018

Warendorf (fn-press). Drei neue Spitzenreiter führen die nationalen Ranglisten in Dressur, Springen und Vielseitigkeit an. In der Dressur steht erstmals Dorothee Schneider (Framersheim) an der Spitze, bei den Springreitern hat Marcus Ehning (Borken) die Nase vorn. Und in der Vielseitigkeit heißt die Nummer eins Andreas Dibowski (Döhle). Maßgeblich sind die Erfolge der zurückliegenden Saison in der Zeit vom 1. Oktober 2017 bis 30.

Dressur: Frederic Wandres in Perspektivkader berufen

Warendorf (fn-press). Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Kader für das EM-Jahr 2019 aktualisiert. Neu dabei ist Frederic Wandres (Hagen a. T.W.), der aufgrund seiner sportlichen Erfolge mit dem Hannoveraner Wallach Duke of Britain in den Perspektivkader berufen wurde.

Der 31-jährige Frederic Wandres ist als Bereiter auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald tätig. Mit Duke of Britain (von Dimaggio...

In die weite Welt der Pferde: FN-Reisekatalog 2019

Warendorf (fn-press). Seit vielen Jahren schon führt FNticket&travel mit seinen Reisen Persönliche Mitglieder der FN und andere begeisterte Pferdefans in aller Welt zu internationalen Spitzensportturnieren und Championaten, zu berühmten Gestüten und Ausbildungsstätten und an Orte, die Pferd, Pferdezucht und Kultur miteinander verbinden. In 2019 stehen mit den Europameisterschaften Springen und Dressur in Rotterdam, der Europameisterschaft Vielseitigkeit in...

Turniervorschau vom 4. bis 9. Dezember 2018

Internationales Jugend-Dressurturnier "Aachen Dressage Youngstars" (CDIJYP) vom 6. bis 9. Dezember in Aachen
Weitere Informationen unter www.aachenyoungstars.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Spring-, Weltcup-Dressur und Voltigierturnier (CSI4*/2*/U25/Y/J/Ch/P/Am-A/B/CDI-W/U25/V) vom 5. bis 9. Dezember in Salzburg/AUT
CSI4*: Tobias Bachl...

Teilnehmer für Preis der Zukunft 2019 nominiert

Münster (fn-press). Die Teilnehmer für den „Preis der Zukunft“ in Münster (9. bis 13. Januar 2019) stehen fest. Im Anschluss an jeweiligen Auswahllehrgang in Warendorf wurden die Startgenehmigungen wie folgt erteilt:

U21/Junge Reiter: Cosima von Fircks (Neuried/ BAY) mit Nymphenburgs Rockport OLD, Nadine Krause (Bad Homburg/ HES) mit Dancer, Helen Erbe (Krefeld/ RHL) mit Fürst Kaspar, Linda Erbe (Krefeld/ RHL) mit DSP...

FN-Seminare von Dezember 2018 bis Februar 2019

Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) organisiert jährlich mehr als 200 Seminare und Fortbildungen zu allen Themen rund ums Pferd. Eingeladen zu den Seminaren der Persönlichen Mitglieder (PM-Seminare, PM-Regionalversammlungen und PM-Webinare) sind alle Pferdesportinteressierten und Persönliche Mitglieder (PM) der FN. FN-Ausbilderseminare richten sich nur an Ausbilder mit Qualifikation, soweit nicht anders angegeben.

Das sind...

Isabell Werth und Weihegold OLD wieder an der Spitze

Lausanne (fn-press). Nur zwei Monate hat es gedauert, bis Isabell Werth die Spitze der Dressur-Weltrangliste zurückeroberte. Dank ihrer beiden Siege mit der Oldenburger Stute Weihegold OLD in Stockholm am vergangenen Wochenende schob sich die Rheinbergerin wieder an dem US-amerikanischen Paar Laura Graves und Verdades vorbei, das seit Oktober die Spitzenposition der Weltrangliste innehatte. Werth ist weiterhin mit drei Pferden in den Top-Vier vertreten. Auch weitere deutsche...

Ergebnisdienst vom 28. November bis 2. Dezember

Nationales Jugend-Springturnier "Aachen Jumping Youngstars" (CSN) vom 29. November bis 2. Dezember in Aachen
Hallenchampionat Children
1. Chiara Reyer (Westerkappeln) mit Cederic 7; 110,5 (1. Wertung 25/2. Wertung 37,5/3. Wertung 48)
2. Romy Rosalie Tietje (Gnutz) mit Wild Cherry 6; 203 (26/33/44)
3. Mick Haunhorst (Hagen) mit Conquest 14; 101 (3/42/56)

Hallenchampionat Pony
1. Hanna Schumacher (Bottrop)...

DOSB-Ehrennadel für Reinhard Wendt

Düsseldorf (fn-press/DOSB). Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat auf seiner Mitgliederversammlung in Düsseldorf neun Persönlichkeiten in Anerkennung für ihre Verdienste um den Sport mit der DOSB-Ehrennadel ausgezeichnet. Unter den Geehrten ist auch der langjährige Geschäftsführer des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und des Bereiches Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), Reinhard...

Aachen: Springreiternachwuchs begeistert

Aachen (fn-press). Während im Sommer das Aachener Turniergelände beim CHIO den westbesten Senioren gehört, gehen dort im Winter traditionell die Nachwuchsreiter an den Start. Am ersten Advent wurden in der Albert-Vahle-Halle die jungen Parcoursstars zu Hallen-Champions ihrer Altersklasse gekürt, am kommenden Wochenende messen sich dann die jugendlichen Dressurreiter im Wettkammpf.

Zum 28. Mal lädt Aachen jugendliche Springreiter zum Kräftemessen in...

Stockholm: Doppelsieg für Weihegold OLD

Stockholm (fn-press). Die Turnierpause ist beendet, die Oldenburger Stute Weihegold OLD kehrte in Stockholm auf die sportliche Bühne zurück und siegte mit Isabell Werth (Rheinberg) im Grand Prix und in der Kür. Platz zwei im hochdotierten Wettbewerb „Saab Top Ten Dressage“ belegte der Schwede Patrik Kittel mit Delaunay OLD.

Gemeinsam mit dem Automobilhersteller Saab und dem Stockholmer Veranstalter hatte Patrik Kittel im vergangenen Jahr das...

Gründerwettbewerb: Das sind die Neuen

Münster (fn-press). Die Gewinner der dritten Runde des Gründerwettbewerbs für Ponyreitschulen, den die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) in Kooperation mit dem Verein Pferde für unsere Kinder ausrichtet, haben sich bei einer Auftaktveranstaltung im Westfälischen Pferdemuseum in Münster vorgestellt. Alle eint das Ziel, sich mit neuen Konzepten der Nachwuchsförderung im Pferdesport zu widmen und dabei den Fokus auf kleine Kinder ab vier Jahren zu...

FN-Ausbilderkongress: Angst erkennen, vorbeugen und bewältigen

Warendorf (fn-press). Das Thema traf den Nerv: Angst. Beim großen Ausbilderkongress der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Warendorf erfuhren rund 200 Trainer in verschiedenen Vorträgen, wie Angst entsteht, wie man ihr vorbeugen kann und wie man die Sicherheit beim Reitschüler (wieder) herstellt. „In meiner aktiven Zeit sprachen wir nicht von Angst. Wir nannten es Respekt“, sagte Gastreferent Martin Schmitt. Der Olympiasieger im Skispringen und...

150 Teilnehmer bei FN-Tierschutztag

Warendorf (fn-press). Zum wiederholten Mal haben sich im Rahmen des FN-Tierschutztages Ausbilder, Richter, Turnierfachleute, Züchter, Aktive, Fachleute aus den Bereichen Veterinärmedizin und Pferdehaltung sowie Vertreter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zwei Tage lang über das Thema Tierschutz im Pferdesport ausgetauscht. Fußball-Schiedsrichter Lutz Wagner zog dabei Parallelen zwischen den Aufgaben der Referees im Stadion und der Richter im Pferdesport. Der...

HLP: Die letzten Hengstleistungsprüfungen 2019 sind abgeschlossen

Warendorf (fn-press). Die letzten Hengstleistungsprüfungen in 2018 sind abgeschlossen. In Neustadt/Dosse, Schlieckau und Adelheidsdorf haben 66 Junghengste ihre 50-tägige Hengstleistungsprüfung erfolgreich abgeschlossen und können damit ins Hengstbuch I ihrer Zuchtverbände eingetragen werden.

23 springbetonte Hengste stellten sich in Neustadt/Dosse dem Urteil der Bewertungskommission, 21 konnten die Prüfung mit der erforderlichen...

DOKR-Ausschuss Vielseitigkeit beruft Kader für 2019

Warendorf (fn-press). Im Rahmen seiner Jahressitzung hat der Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kader für das EM-Jahr 2019 neu aufgestellt. Und so sieht der Spitzensport-Kader fürs kommende Jahr aus:

Olympiakader: Sandra Auffarth ( Wohnort Ganderkesee/Landesverband Weser-Ems) mit Viamant du Matz, Andreas Dibowski (Döhle/HAN) mit Corrida FRH FRH Butts Avedon und...

Montender lebt nicht mehr

Le Pin/FRA (fn-press). Marco Kutscher feierte mit dem niederländischen Hengst Montender seine größten sportlichen Erfolge im Springreiten. Nun hat das französische Gestüt Haras du Bois Margot, auf dem Montender seine letzten Jahre verbracht hatte, den Tod des Hengstes bekannt gegeben. Er wurde 25 Jahre alt.

Doppel-Bronze bei den Olympischen Spielen 2004, Doppel-Gold bei den Europameisterschaften 2005, einmal Gold und einmal Silber bei den...

Turniervorschau vom 28. November bis 2. Dezember 2018

Nationales Jugend-Springturnier "Aachen Jumping Youngstars" (CSN) vom 29. November bis 2. Dezember in Aachen
Weitere Informationen unter www.aachenyoungstars.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Spring- und Weltcup-Voltigierturnier (CSI5*/1*/CVI-W) vom 29. November bis 2. Dezember in Paris/FRA
CSI5*: Christian Ahlmann (Marl); Daniel Deusser...

PM-Award 2018: Preisträger in Warendorf geehrt

Warendorf (fn-press). Mit rund 180 Gästen haben die Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung Personen und Initiativen geehrt, die sich besonders zum Wohl von Pferd und Mensch eingesetzt und damit die Pferdewelt ein kleines bisschen besser gemacht haben. Bei der feierlichen Preisverleihung der PM-Awards 2018 in Warendorf erhielten die drei Gewinner die Retter vom Rettershof, Joan Fabienne Weske-Haas und die Interessensgemeinschaft Blinde Pferde e.

J.J.Darboven Vereins-Initiative geht in die vierte Saison

Warendorf (fn-press). Die J.J.Darboven Vereins-Initiative geht in die vierte Runde. Auch 2019 haben wieder 100 Reitvereine die Chance, die Gastronomie ihres Turnieres mit Hilfe einer professionellen Kaffeeversorgung und einem umfangreichen Werbekit aufzuwerten. Und der Kaffee-Bereich ist bekanntlich nicht nur Treffpunkt für die Aktiven, Zuschauer und Helfer, sondern oft auch Haupteinnahmequelle für den Veranstalter. Doch die Werbung dafür bleibt oft auf der Strecke...

Seminar "Start frei ? im Cross dabei" in Luhmühlen

Luhmühlen (fn-press). „Start frei – im Cross dabei“ hieß es jetzt im Ausbildungszentrum Luhmühlen. Rund vierhundert Besucher ließen sich in einem vierstündigen Seminar den sicheren Einstieg in die Vielseitigkeit erklären. Auf Einladung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), des Pferdesportverbandes Hannover und der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport war die Veranstaltung für alle kostenfrei. „Wir haben uns zum Ziel...

Ergebnisdienst vom 22. bis 25. November

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI3*) "Munich Indoors" vom 22. bis 25. November in München
Großer Preis
1. Edward Levy (FRA) mit Rebeca LS; 0/0/39,71
2. Torben Köhlbrandt (Emsdetten) mit Miss Bubbles; 0/0/41,23
3. Lisa Williams (RSA) mit Campbell; 0/0/45,11

Championat von München
1. Mario Stevens (Molbergen) mit Brooklyn; 0/0/38,02
2. Andreas Kreuzer (Damme) mit...

München: Christian Ahlmann ist Rider of the Year

München (fn-press). Nach fünf Etappen erreichte Deutschlands wichtigste Springsportserie „Riders Tour“ in der Münchner Olympiahalle ihr Jahresfinale. Erstmals darf sich Christian Ahlmann (43) als „Rider of the Year“ feiern lassen. Dieser Titel fehlte noch in der Sammlung des 43-Jährigen aus Marl.

Sein Punktevorsprung war zwar enorm, aber Christian Ahlmann konnte sich des Triumphes vor dem Münchner Finale der Riders Tour nicht...

Madrid: Daniel Deußer springt zum Weltcup-Sieg

Madrid (fn-press). Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) gewinnt in Madrid sein zweites Weltcup-Springen der Saison 2018/19. Vor vier Wochen in Verona mit dem Wallach Calisto Blue siegreich, setzte der 37-Jährige nun in Spaniens Hauptstadt dem Zangersheider Hengst Tobago Z erfolgreich ein.

Tobago Z ist ein Pferd für schnelle Stechen. Das hat der zehnjährige Fuchshengst mit seinem Reiter Daniel Deußer schon mehrfach bewiesen. Auch im zehnköpfigen...

München: Special-Sieg für Benjamin Werndl

München (fn-press). Benjamin Werndl (Aubenhausen) und Anja Plönzke (Heidenrod) waren die großen Gewinner der beiden Dressurtouren der Munich Indoors. In der Olympiahalle ritt Werndl mit dem Oldenburger Famoso OLD zum Sieg im Grand Prix Special, während Anja Plönzkes Entscheidung für die Kür im Sattel des Hannoveraners Tannenhof’s Fahrenheit ebenfalls mit Platz eins belohnt wurde.

Hubertus Schmidt (Borchen) wurde seiner Favoritenrolle im...

Pferdesportler feiern die Erfolge 2018

Warendorf (fn-press). Der große Championatsball in der Springhalle des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) war auch in diesem Jahr wieder der krönende Abschluss einer erfolgreichen Saison. „Unsere Teams haben in diesem Jahr 68 Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften gewonnen, davon allein 48, die unsere Jugend errungen hat. Ich glaube, das hat es noch nie gegeben“, sagte Breido Graf zu Rantzau, Präsident der...

München: Mario Stevens Sieger im Championat

München (fn-press). Der „Rider of the Year“ und bester Reiter der diesjährigen Riders Tour wird am morgigen Sonntag offiziell in der Münchner Olympiahalle gekürt. Am heutigen Samstag traten die Aktiven zunächst zum Championat von München an. Sieger der zweitwichtigsten Prüfung der „Munich Indoors“ wurde Mario Stevens (Molbergen) mit seinem 13-jährigen westfälischen Wallach Brooklyn.

Felix Hassmann (Lienen) gab...

Team Rheinland gewinnt den Bundesberufswettbewerb 2018

Warendorf (fn-press). Mit deutlichem Vorsprung hat das Team aus dem Rheinland den 18. Bundesberufswettbewerb für Pferdewirte mit der Fachrichtung „Klassische Reitausbildung“ gewonnen (182,7 Punkte), der Ende November in der Deutschen Reitschule in Warendorf ausgetragen wurde. Platz zwei ging an das Team aus Hessen (172,2). Die drittbeste Mannschaft kommt aus Westfalen (169,2).

Den Sieg im Einzelwettbewerb holte sich Carolin Miserre vom Team Hannover...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/zucht/fn-zuchtwertschaetzung-2018?template=HTML

Warendorf (fn-press). Die aktuelle Zuchtwertschätzung ist da – für viele Züchter ein wertvolles Indiz bei der Auswahl des passenden Hengstes für ihre Stute. Die Anpaarungsentscheidung hängt von vielen Faktoren an: vom Abschneiden des Hengstes bei der Hengstleistungsprüfung, seinen Turniererfolgen und den Leistungen seiner Nachkommen und nicht zuletzt von der züchterischen Erfahrung des Stutenbesitzers. Das Bauchgefühl kann keiner ersetzen...

Stensbeck"-Feier: Beste Pferdewirt-Azubis 2018 ausgezeichnet

Warendorf (fn-press). 128 Pferdewirte und 16 Pferdewirtschaftsmeister nahmen an der festlichen Stensbeck- und Graf von Lehndorff-Feier teil, um sich für ihre guten Prüfungsleistungen auszeichnen zu lassen. Zudem wurden die Jahrgangsbesten zum vierten Mal mit dem J.J.Darboven Förderpreis ausgezeichnet. Die Stensbeck-Plakette in Gold, die seit 2012 wird für besondere Verdienste um die Berufsausbildung verliehen wird, ging in diesem Jahr an Fritz Lutter.

...

Internationales Aufgabenheft Reiten und Voltigieren online

Warendorf (fn-press). Nun sind sie komplett online, die Regelwerke der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Zuletzt hinzugefügt auf www.fn-regelwerke.de wurden das Internationale Aufgabenheft sowie das Aufgabenheft Voltigieren. Das Jahres-Abo für die Aufgabenhefte kostet jeweils 5,99 Euro. Updates für das jeweilig gebuchte Paket sind inklusive.

Abonnenten können übrigens auch...

FEI-Generalversammlung: Präsident Ingmar De Vos wiedergewählt

Manama/Bahrain (fn-press). Im Rahmen der Generalversammlung des Weltreiterverbandes FEI haben die Delegierten den Belgier Ingmar de Vos einstimmig in seinem Amt bestätigt. Er bleibt damit weitere vier Jahre FEI-Präsident. Einen Gegenkandidaten hatte es nicht gegeben. In Bahrain wurden außerdem die Ereignisse bei den Weltreiterspielen in Tryon 2018 aufgearbeitet sowie über die Zukunft des Pferdesport-Großereignisses diskutiert.

Im Vorfeld der...

Berlin: Parlamentskreis Pferd gegründet

Berlin (fn-press). Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Alois Gerig (CDU), Pascal Kober (FDP), Andrea Nahles (SPD) und Dieter Stier (CDU) hat sich in Berlin der Parlamentskreis Pferd gegründet. Zur Gründungsveranstaltung, zu der auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit ihrer spitzenverbandlichen Expertise eingeladen war, kamen zahlreiche Abgeordnete unterschiedlicher Fraktionen, darunter Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).

Gesagt...

FEI-Awards: Simone Blum ist Sportlerin des Jahres

Manama/Bahrain (fn-press). Was für ein Jahr für Simone Blum! Im September wurde sie mit ihrer Stute DSP Alice Weltmeisterin im Springreiten, nur vier Wochen später folgte die Hochzeit mit ihrem langjährigen Partner Hans-Günther Goskowitz. Und jetzt ein weiteres Sahnehäubchen: Im Rahmen seiner Generalversammlung in Bahrain ehrte sie der Weltreiterverband (FEI) mit dem FEI-Award in der Kategorie „Best Athlete“. Mit Simone Blum wurde bereits zum...

Turniervorschau vom 22. bis 25. November 2018

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI3*) "Munich Indoors" vom 22. bis 25. November in München
Weitere Informationen unter www.engarde.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 23. bis 25. November in Madrid/ESP
Ludger Beerbaum (Hörstel); Daniel Deusser (Rijmenam/BEL); Marcus Ehning (Borken).

Weitere...

18. Bundesberufswettbewerb für Pferdewirte

Warendorf (fn-press). Insgesamt elf Mannschaften mit 33 Nachwuchs-Berufsreitern messen sich am 22. und 23. November in Theorie und Praxis beim Bundesberufswettbewerb (BBW) für angehende Pferdewirte in der Deutschen Reitschule in Warendorf.

Die Reiter treten am ersten Tag ab neun Uhr zunächst in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A gegeneinander an, direkt im Anschluss erfolgt eine Stilspringprüfung der Klasse A**. An Tag zwei ab acht Uhr steigen...

Dr. Hanfried Haring gibt Amt als EEF-Präsident ab

Manama/Bahrain (fn-press). Im Rahmen der Generalversammlung des Weltreiterverbandes endete turnusgemäß Dr. Hanfried Harings Vorsitz der FEI-Ländergruppe II. Haring, der früher viele Jahre in der Geschäftsführung von FN und DOKR tätig war, legte in diesem Zuge auch sein Amt als Präsident der European Equestrian Federation (EEF) nieder. Seine Nachfolge übernimmt der Niederländer Theo Ploegmakers. Haring bleibt der EEF als Ehrenpräsident...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/zucht/neue-zuchtverbandsordnung-zvo-2019-jetzt-online?template=HTML

Warendorf (fn-press). Seit 1. November ist die neue EU-Tierzuchtverordnung in Kraft. Dies hat auch aus Auswirkungen auf die Zuchtverbandsordnung (ZVO), die ab sofort unter www.pferd-aktuell.de/zvo einzusehen ist. Neu in jedem Zuchtprogramm ist unter anderem das Kapitel „Berücksichtigung gesundheitlicher Merkmale sowie genetischer Defekte bzw. Besonderheiten“. Bei einigen Rassen sind Untersuchungen auf...

Ergebnisdienst vom 13. bis 18. November 2018

Internationales Weltcup-Dressur-, Spring- und Fahrturnier (CDI-W/CSI-W5*/CAI-W) "Stuttgart German Masters" vom 14. bis 18. November in Stuttgart
Großer Preis
1. Pieter Devos (BEL) mit Apart; 0/0/49,05
2. Max Kühner (AUT) mit PSG Final; 0/0/56,62
3. Christian Ahlmann (Marl) mit Tokyo; 0/0/57,68
Großer Preis Pony
1. Max Wachman (IRL) mit Cuffesgrange Cavalidam; 0/0/30,16
2. Nicole Lockhead...

Bundesnachwuchschampionat Ponydressur: Sieg für Schmitz-Morkramer

Verden (fn-press). Die Siegerin im Finale des Bundesnachwuchschampionates der Ponydressurreiter 2018 heißt Alegra Schmitz-Morkramer (Hamburg). Mit ihrer elfjährigen Reitponystute Loreley setzte sich die Vorjahres-Dritte aus Schleswig-Holstein gegen Clara Paschertz (Cloppenburg) aus dem Landesverband Weser-Ems mit Da Capo’s Dancing Boy (16,8) und die Schleswig-Holsteinerin Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon durch (16,6).

Insgesamt traten 24...

Stuttgart: Weitere Weltcup-Punkte für deutsche Springreiter

Stuttgart (fn-press). Für den Sieg im Großen Preis von Stuttgart hat es nicht ganz gereicht, dennoch dürfen sich die deutschen Springreiter über weitere Punkte für die Qualifikation zum Weltcup-Finale freuen. Die letzte Prüfung der German Masters 2018 in der Schleyer-Halle gewann der Belgier Pieter Devos vor dem für Österreich startenden Max Kühner und Christian Ahlmann (Marl).

Pieter Devos hatte ausreichend Zeit, sich die...

Stuttgart: Isabell Werth zum 15. Mal German Master der Dressurrei

Stuttgart (fn-press). Isabell Werth hat zum 15. Mal den Titel German Master der Dressurreiter gewonnen. Im Rahmen des internationalen Stuttgarter Hallenreitturniers siegte sie im Grand Prix Special mit Emilio – wie bereits 2015 und 2016. Platz zwei belegte Dorothee Schneider mit dem zehnjährigen Faustus, der noch eine besondere Auszeichnung erhielt. Der dritte Rang ging an Jessica von Bredow-Werndl und Zaire-E.

Isabell Werth (Rheinberg) hat ein turbulentes...

Otto-Lörke-Preis 2018 geht an Faustus

Stuttgart (fn-press). Der Otto-Lörke-Preis geht in diesem Jahr an Faustus. Der zehnjährige Hannoveraner Wallach bestreitet 2018 seine erste internationale Grand-Prix-Saison und verzeichnete bereits Siege in Neumünster, Wiesbaden, Mannheim und Münster. Seine Ausbilderin Dorothee Schneider erhält diese Auszeichnung bereits zum vierten Mal.

Faustus (von Falsterbo – Forrest xx) steht im Besitz des Gestüts Fohlenhof und kam achtjährig zur...

Stuttgart: D?Agostino FRH in den Ruhestand verabschiedet

Stuttgart (fn-press). Dort, wo er einen seiner größten Erfolge gefeiert hat, verließ D‘Agostino FRH nun auch die sportliche Bühne: Im Rahmen des internationalen Hallenreitturniers German Masters in der Stuttgarter Schleyer-Halle. 2014 hatte der Hannoveraner Wallach dort die Weltcup-Kür gewonnen. Nun verabschiedete seine Reiterin Fabienne Müller-Lütkemeier den inzwischen 18-jährigen Mannschaftswelt- und Europameister in den...

Stuttgart: Isabell Werth und Bella Rose gewinnen Weltcup-Kür

Stuttgart (fn-press). In Stuttgart schließt sich der Kreis, so hatte es Isabell Werth zuvor formuliert: Vier Jahre nach dem vorerst letzten Start ihrer Stute Bella Rose in der Schleyer-Halle, auf den eine lange Verletzungspause folgte, siegten die beiden nun in der Stuttgarter Weltcup-Kür. Dorothee Schneider mit Sammy Davis jr. sowie Helen Langehanenberg und Damsey FRH folgten auf den Plätzen zwei und drei.

Bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA blieb...

Stuttgart: Ludger Beerbaum und Cool Feeling Dritte im German Mast

Stuttgart (fn-press). Ludger Beerbaum und Cool Feeling haben das Springen um den Titel German Master beim internationalen Stuttgarter Hallenreitturnier als bestes deutsches Paar auf Rang drei beendet. Im dreiköpfigen Stechen blieben alle Starter ohne Strafpunkte. Letztlich fand der Schweizer Pius Schwizer mit Living The Dream den schnellsten Weg durch den Parcours. Platz zwei belegte der gebürtige Bayer und für Österreich startende Max Kühner mit Vancouver...

Stuttgart: Becks und Damon?s Satelite gewinnen Piaff-Förderpreis

Stuttgart (fn-press). Erfolgreicher Saisonabschluss für Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW: Im Rahmen des internationalen Hallenturniers German Masters in der Stuttgarter Schleyer-Halle gewannen die beiden das Finale der U25-Dressurserie Piaff-Förderpreis. Das Paar aus Westfalen, das in diesem Jahr bereits Doppel-Europameister der Altersklasse U25 geworden war, siegte vor Florine Kienbaum mit Doktor Schiwago und Anna Magdalena Scheßl mit...

FN-Praxishandbuch für Pferdehalter

Warendorf (fn-press). Die eigenen Pferde hinterm Haus halten oder sogar sein täglich Brot mit Pferden zu verdienen, ist der Traum vieler pferdebegeisterter Menschen. Doch Pferdehaltung erfordert viel Erfahrung und Kenntnisse rund um das Pferd und seine Bedürfnisse, Zucht und Ausbildung. Das Buch „FN-Praxishandbuch für Pferdehalter“ hat das Wissen namhafter Experten und Autoren gebündelt und wird damit zum Standardwerk für jeden, der Pferde...

Gründerwettbewerb: Die Sieger von Runde 3 stehen fest

Warendorf (fn-press). Die Gewinner von Runde drei des Gründerwettbewerbs für Ponyreitschulen stehen fest. In einem mehrstufigen Bewerbungsprozess konnten zehn Vereine und Betriebe mit ihren Konzepten von Reitangeboten für kleine Kinder besonders überzeugen. Sie dürfen sich nun über eine umfassende Förderung freuen.

Die zehn Gewinner der dritten Auflage des Gründerwettbewerbs für Ponyreitschulen setzten sich gegen 78...

?Pack an! Mach mit!?: Neue Runde mit neuem Partner

Warendorf (fn-press). Was gut ist, bleibt und wird noch besser. Vor diesem Hintergrund ruft die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) zum sechsten Mal zur Aktion „Pack an! Mach mit! … Deutschlands Reitvereine verschönern sich“ auf, die dem Sanierungsstau in Deutschlands Reitvereinen entgegenwirken soll. Erstmalig zusammen mit dem neuen FN-Premium Partner Globus Baumarkt und weiterhin unterstützt von den Persönlichen Mitgliedern (PM) der FN, werden...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/vielseitigkeit/goodbye-sam-?template=HTML

Horb (fn-press). Großer Abschiedsapplaus für einen Helden. In der Pause des Indoor-Derbys bei den Stuttgarter German Masters hat Michael Jung sein Erfolgspferd La Biostethique Sam FBW offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Sam war zwar selbst nicht live dabei, wurde aber mittels Videos seiner Karriere und jüngsten Bildern aus dem Stall im Familien- und Freundeskreises in die Schleyer-Halle projiziert.  "Wir haben alles zusammen gewonnen, hatten tolle Erlebnisse...

Konle und Baier neu in die Bundesjugendleitung gewählt

Ludwigsburg (fn-press). In der Bundesjugendleitung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) gibt es zwei neue Gesichter. Im Rahmen der Jahrestagung in Ludwigsburg wählte der FN-Bundesjugendausschuss Maren Konle als Bundesjugendsprecherin und Maja Baier für das Ressort Allgemeine Jugendarbeit neu in die Bundesjugendleitung. Darüber hinaus stimmte der Jugendausschuss einer neuen Jugendordnung zu.

Maren Konle ist seit 2016 Landesjugendsprecherin in...