FN-Nachrichten

EM Rotterdam: 24. Titel für deutsche Dressur-Equipe

Rotterdam/NED (fn-press). Die deutschen Dressurreiter haben zum 24. Mal Mannschaftsgold bei einer Europameisterschaft gewonnen. Damit verteidigten sie auch den Titel, den sie 2017 in Göteborg/SWE errungen hatten. Am zweiten Tag der Teamwertung erreichten die amtierenden Weltmeisterinnen Isabell Werth und Bella Rose eine neue persönliche Bestleistung im Grand Prix – 85,652 Prozent. Sönke Rothenberger und Cosmo zeigten ebenfalls eine starke Runde, die mit 79,084...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/personalia/gustav-rau-medaille-fuer-bothendorf-und-dr-karwath?template=HTML

Moritzburg (fn-press). Im Rahmen der Moritzburger Championatstage hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) den ehemaligen Leiter des Hauptgestütes Graditz, Steffen Bothendorf, sowie den Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen, Dr. Matthias Karwath, für ihre Verdienste mit der Gustav-Rau-Medaille in Silber ausgezeichnet. Die Ehrung übernahm Joachim Völksen vom Vorstand Zucht der FN.

Mehr als 38 Jahre lang waren die Namen...

Turniervorschau vom 19. bis 25. August 2019

Deutsche Meisterschaft der Einspänner vom 22. bis 25. August in Viernheim
Weitere Informationen unter www.kutschengilde.de

AUSLANDSSTARTS

Europameisterschaft Dressur/Springen/Para-Dressur (CH-EU-S-D-PED)vom 19. bis 25. August in Rotterdam/NED
CH-EU-S: Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z; Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice; Daniel...

EM Vielseitigkeit ohne Andreas Ostholt

Warendorf (fn-press). Kurz vor den Europameisterschaften in Luhmühlen (28. August bis 1. September) hat sich Andreas Ostholt vom Start abgemeldet. Seine Stute Corvette hatte beim letzten Turnier in Haras du Pin zwei Eisen verloren und sich dabei leicht verletzt. „Sie befindet sich auf einem guten Weg der Besserung und ist auch gut in Form, aber eine Prüfung wie die Europameisterschaften können und wollen wir ihr einfach noch nicht zumuten. Die EM kommt dafür...

EM Dressur: Deutsches Team nach Tag 1 in Führung

Rotterdam/NED (fn-press). Die deutsche Dressurreiter liegen nach dem ersten Tag des Grand Prix‘ bei den Europameisterschaften in Rotterdam deutlich in Führung. Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB machten als erstes Starterpaar den Auftakt für Deutschland, sie erreichten 76.894 Prozent. Dorothee Schneider und Showtime FRH beendeten die Prüfung mit der Tagesbestleistung: 80.233 Prozent. Am Dienstag greifen auch Sönke Rothenberger mit Cosmo sowie Isabell...

Ergebnisdienst vom 15. bis 18. August

Europameisterschaft der Vierspänner im Rahmen des internationalen Dressur- und Springturniers (CDI4*/CSI3*/CH-EU-A4) vom 15. bis 18. August in Donaueschingen

Mannschaftswertung Vierspänner
Gold: Deuschland: 313,71 (Georg von Stein (Modautal)/Michael Brauchle (Aalen)/Anna Sandmann (Lähden))
Silber: Belgien; 324,74
Bronze: Frankreich; 330,60

Einzelwertung Vierspänner
Gold. Bram...

Moritzburger Fahrchampionate 2019: Sechs neue Champions

Moritzburg (fn-press). Die ersten Bundeschampions des Jahres 2019 sind bei der 18. Auflage der Moritzburger Championatstage im sächsischen Landgestüt gekürt. Das Besondere war in diesem Jahr, dass bei den Fahrpferden neben dem Schweren Warmblut auch das Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes, das bislang Anfang September in Warendorf stattfand, in einer gemeinsamen Veranstaltung ermittelt wurde. 

Bundeschampionat des Deutschen...

DM Reining 2019: Alexander Ripper ist Deutscher Meister

Kreuth (fn-press). Auch in diesem Jahr sind die Deutschen Meisterschaften Reining wieder in Kreuth in Ostbayern ausgetragen worden. Im Rahmen der FEQHA Quarter Horse-Europameisterschaften 2019 ermittelten die deutschen Reiner in den Altersklassen Senioren, Junge Reiter und Junioren ihre neuen Meister: Die Titel gingen an Alexander Ripper (Führt), Merrit Neben (Luhmühlen) und Tell Tobler (Quickborn).

Deutscher Meister bei den Senioren wurde...

EM Pony Springen: Zweimal Platz vier und ein sechster Rang

Strzegom (fn-press). Im Einzelfinale der Ponyspringreiter bei der Europameisterschaft im polnischen Strzegom haben die deutschen Paare ihr Potential gezeigt: Johanna Beckmann und Karim van Orchids zeigten zwei Nullrunden und wurden Sechste, Magnus Schmidt und Bo Chiara Gröning sind mit An Angel und Chessy sogar punktgleich Vierte geworden.

Vier scheint die magische Zahl für die Pony-Springreiter bei der Europameisterschaft in Strzegom zu sein. Nach Rang vier...

Bundeswettkampf Vielseitigkeit: Sieg für Westfalen

Hambach (fn-press). Die Westfalen sind Sieger im Bundeswettkampf Vielseitigkeit. Mit nur 106,70 Minuspunkten verwies das Quartett von Mannschaftsführer Peter Müller die Teams aus Schleswig-Holstein und Bayern auf die Plätze. Insgesamt beteiligten sich zehn Landesverbände am Bundeswettkampf im bayerischen Hambach.

Für die Westfalen punktete ein junges Trio: Lena Wernze (22) aus Heseke mit Queen of Magic, Sabine Schulze Beckendorf (18) aus...

Donaueschingen: Hans-Dieter Dreher auf Platz 4

Donaueschingen (fn-press). Im Großen Preis des 63. Internationalen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturniers in Donaueschingen ließen die beiden jungen US-Amerikaner Lucas (21) und Wilton (25) Porter die Zuschauer staunen. Sie ritten der Konkurrenz locker davon und rangierten an erster und zweiter Stelle. Bester deutscher Teilnehmer war Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) auf Rang vier.

46 Paare gingen beim Großen Preis auf dem...

Donaueschingen: Zwei Siege für Benjamin Werndl

Donaueschingen (fn-press). Mit zwei Siegen beschloss Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Famoso OLD den Grand Prix und den Grand Prix Special beim 63. Internationalen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier in Donaueschingen. In beiden Prüfungen behaupteten sich Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Westminster und Matthias Bouten (Rechtmehring) mit Meggle’s Boston jeweils auf den Plätzen zwei bzw. drei.

Während seine Schwester...

EM Vierspänner 2019: Deutsches Team ist Europameister

Donaueschingen (fn-press). Die deutschen Vierspänner haben bei der Europameisterschaft in Donaueschingen überraschend Gold gewonnen. Schon nach Dressur und Gelände hat das Team mit Michael Brauchle, Georg von Stein und Anna Sandmann bei ihrer Heim-EM mit rund 15 Punkten geführt. Im Kegelfahren konnten die Teams aus Belgien und Frankreich trotz starker Runden im Hindernisparcours diesen Abstand nicht mehr aufholen und Deutschland gewinnt Gold (313.71). Silber geht...

EM Pony Dressur: Doppelbronze für Shona Benner in Strzegom

Strzegom/POL (fn-press). Shona Benner und Der kleine Sunnyboy WE haben bei der Pony-Europameisterschaft im polnischen Strzegom Bronze in der Einzelwertung und in der abschließenden Kür gewonnen. Die beiden haben damit das beste deutsche Einzelergebnis bei der EM in der Dressur abgeliefert, nachdem das deutsche Team am Donnerstag bereits Mannschaftsbronze gewonnen hatte.

79,070 Prozent – so lautete das Ergebnis von Shona Benner und Der kleine Sunnyboy...

EM Pony Strzegom: Platz sechs für Sophia Rössel

Strzegom/POL (fn-press). Bei den Pony-Europameisterschaften in Strzegom haben sich die britischen Vielseitigkeitsreiter wie im Vorjahr als unschlagbar erwiesen. Sowohl in der Team- als auch Einzelwertung sicherten sie sich die Goldmedaille. Als beste Deutsche belegte Sophia Rössel mit Camillo WE Platz sechs, ebenso wie das deutsche Team.

Nach Dressur und Geländeritt erwartete die Teilnehmer zum Abschluss ein anspruchsvoller Springparcours. Nur drei von 31...

Deutsche Distanzreiter gewinnen EM-Bronzemedaille

Euston Park/GBR (fn-press). Das deutsche Distanzreiter-Team gewinnt die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Euston Park in Großbritannien. Gold und Titel gingen an Spanien, Silber an Frankreich. Den Einzeltitel holte sich die Italienerin Costanza Laliscia mit Sacha el Kandhaar.

Bernhard Dornsiepen (Balve) mit Bekele el Djem, Jule Klingbeil (Buch) mit Aid du Florival und Merle Röhm (Buch) mit Dydin sind das deutsche Erfolgstrio. „Die drei...

EM Pony Strzegom: Höhen und Tiefen am Geländetag

Strzegom/POL (fn-press). Auch die zweite Teilprüfung der Pony-Europameisterschaften Vielseitigkeit in Strzegom war für die deutschen Teilnehmer von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. So konnten Nicoletta Massmann und Sophia Rössel ihre Spitzenpositionen im Gelände zwar nicht ganz erhalten, liegen dank guter Geländerunden jedoch weiter auf Schlagdistanz zu einer Einzelmedaille. Die deutsche Mannschaft fiel allerdings durch den Ausfall zweier Reiter auf den...

EM Vierspänner: Deutsches Team auf Goldkurs

Donaueschingen (fn-press). Das hätte im deutschen Team auch kaum einer zur träumen gewagt: Die Mannschaft liegt nach dem Gelände in Führung und das mit rund 15 Punkten Vorsprung. Platz eins und drei für Michael Brauchle und Georg von Stein in der Geländeprüfung und auch Anna Sandmann zeigte rasante Runden durch die acht Hindernisse – Platz acht. Bei den führenden Niederländern lief dagegen einiges schief.

Der Sieg...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/springen/em-pony-springen-deutschland-auf-rang-vier-im-nationenpreis?template=HTML

Strzegom/POL (fn-press). Die deutschen Pony-Springreiter haben ihren Nationenpreis bei der Europameisterschaft im polnischen Strzegom auf Rang vier beendet. Im entscheidenden Stechen um Bronze musste sich die deutsche Equipe um die Bundestrainer Peter Teeuwen und Karl Brocks der französischen Mannschaft knapp geschlagen geben. Die neuen Europameister kommen aus Irland. Das britische Team sicherte sich Silber.

„Das Glück war heute leider nicht auf...

EM Vierspänner 2019: Platz zwei für deutsche Fahrer nach Dressur

Donaueschingen (fn-press). Bei den Europameisterschaften der Vierspänner in Donaueschingen im Schwarzwald haben die deutschen Fahrer Top-Ergebnisse in der Dressur geliefert und liegen nach der ersten Teilprüfung auf Platz zwei. Es führen die aktuellen Mannschafts-Europameister aus den Niederlanden. Für das deutsche Team starten Georg von Stein aus Modautal in Hessen, Lokalmatador Michael Brauchle aus Lauchheim-Hülen und EM-Debütantin Anna Sandmann aus...

EM Pony Vielseitigkeit: Sophia Rössel führt nach Dressur

Strzegom/POL (fn-press). Bei den Pony-Europameisterschaften in Strzegom haben Sophia Rössel und Einzelreiterin Nicoletta Massmann die Führung nach der Dressur übernommen. Die deutsche Mannschaft rangiert vorläufig auf Platz drei.

Mit nur 25,4 Minuspunkten verließen Sophia Rössel (Mayen) und Camillo WE als Dressur-„Sieger“ das Viereck – das bislang beste Ergebnis des Paares. Das zweitbeste Ergebnis für das deutsche...

Testevent Tokio: "Die Organisation ist voll im Zeitplan"

Warendorf (fn-press). In knapp einem Jahr beginnen die Olympischen Spiele in Tokio. Über den Stand der Vorbereitungen konnten sich jetzt Vertreter des Pferdesports vor Ort beim Testevent ein Bild machen. Das Ergebnis der Prüfung war aus deutscher Sicht vielversprechend – mit dem dreifachen Olympiasieger Michael Jung und fischerWild Wave als Sieger. Welche Erkenntnisse die deutsche Delegation ansonsten gewonnen hat, darüber berichtet Dr. Dennis Peiler...

Pony-Europameisterschaft Strzegom: Dressurteam gewinnt Bronze

Strzegom/POL (fn-press). Die deutschen Pony-Dressurreiter haben bei der Pony-Europameisterschaft im polnischen Strzegom die Bronzemedaille in der Mannschaftswertung gewonnen. Das junge Team um Bundestrainerin Cornelia Endres hat sich mit 224,915 Prozentpunkten Rang drei hinter den Niederlanden (225,771 Punkte) und Dänemark (226,829 Punkte) gesichert. 

Sichtlich zufrieden war Shona Benner aus Billerbeck nach ihrem Ritt und fiel ihrem Pony Der kleine Sunnyboy...

EM 2019 der Vierspänner: Premiere für Anna Sandmann im Team

Donaueschingen (fn-press). Die Europameisterschaften der Vierspänner in Donaueschingen im Schwarzwald haben mit der Verfassungsprüfung begonnen. Danach hat Bundestrainer Karl-Heinz Geiger (Rechtmehring) bekannt gegeben, welche drei der insgesamt neun deutschen Fahrer für die Mannschaft an den Start gehen. Außerdem stehen die Startzeiten für die Dressurprüfung fest. 

Zwei deutsche Pferde sind nicht durch die Verfassungsprüfung...

EM Rotterdam: Der Countdown läuft

Warendorf (fn-press). Am Montag ist es soweit, dann beginnen die Wettkämpfe bei der Europameisterschaft in Dressur, Para-Dressur und Springen in der niederländischen Hafenstadt Rotterdam. Den Auftakt machen am Montag ab 9 Uhr die Dressurreiter im Grand Prix.

Das deutsche Dressur-Team des Bundestrainer-Duos Monica Theodorescu und Jonny Hilberath tritt in Rotterdam als Titelverteidiger in der Mannschaftswertung an. Auch im Einzel werden die deutschen Reiter wieder ein...

Michael Jung gewinnt olympisches Testevent in Tokio

Tokio/JAP (fn-press). Gelungene Generalprobe. Der dreifache Olympiasieger Michael Jung (Horb) gewinnt mit fischerWild Wave ein Jahr vor den Olympischen Spielen das Test Event im Equestrian Park in Tokio. Insgesamt testeten 16 Paare aus vier Nationen die olympischen Reitanlagen in der japanischen Metropole, insgesamt ware Vertreter aus 20 Nationen vor Ort, um sich ein Bild von Bedingungen vor Ort zu machen. 

Nach der Dressur lag der 37-Jährige Jung noch auf...

WM Ponyfahrer: Ausschuss benennt die Teilnehmer

Schildau (fn-press). Eine Weltmeisterschaft als Saison-Höhepunkt steht auch für die Ponyfahrer aller Anspannungsarten bevor. Vom 25. bis 29. September findet in Kisber in Ungarn die WM der Ponyfahrer statt. Nach der letzten Sichtung der Ponyfahrer in Schildau hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) jetzt die Fahrer nominiert, die in Ungarn die deutschen Farben vertreten dürfen: 

...

WM Zweispänner: Neun Fahrer für Heim-WM nominiert

Warendorf (fn-press). Wer fährt für Deutschland bei der WM der Zweispänner vom 12. bis 15. September in Drebkau? Diese Frage hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) geklärt und die neun Zweispännerfahrer benannt, die bei der WM im eigenen Land an den Start gehen dürfen.

Das sind (in alphabetischer Reihenfolge): Marco Freund (Dreieich), Sandro Koalick (Drebkau), Torsten Koalick (Drebkau), Arndt...

WM Islandpferde: 14 Medaillen für deutsches Team

Berlin (fn-press). Bei den Weltmeisterschaften der Islandpferde hat das deutsche Team 14 Medaillen geholt und führt damit den Medaillenspiegel vor Schweden (13) und Island (12) ab, wenngleich die Isländer die meisten Titel (7) für sich verbuchen konnten. Besonders erfolgreich im Pferdesportpark Berlin-Karlshorst waren die deutschen Reiter der Altersklasse Junge Reiter – Reiter bis 21 Jahre: Sie sicherten sich fünf Weltmeistertitel: im Töltpreis T1, im...

Turniervorschau vom 13. bis 18. August 2019

Europameisterschaft der Vierspänner im Rahmen des internationalen Dressur- und Springturniers (CDI4*/CSI3*/CH-EU-A4) vom 15. bis 18. August in Donaueschingen
EM Vierspänner: Michael Brauchle (Aalen) mit Carola 83, Concetta, Djamilo 6, Don 591, Hennessy 107; Dirk Gerkens (Paderborn) mit Calle 97, Claus 65, Everytime Magic, Frederikus 4, Friedolin 38; Mareike Harm (Negernbötel) mit Amicello, G, Luxus Boy, Quebec Sautreuil, Zazou 30;...

Ergebnisdienst vom 6. bis 11. August

Deutsche Meisterschaft Voltigieren Senioren vom 8. bis 11. August in Alsfeld

Deutsche Meisterschaft Damen
Gold: Janika Derks (Dormagen) mit Carousso Hit/Longenführer Jessica Lichtenberg; 8,858
Silber: Corinna Knauf (Köln) mit Fabiola W/Alexandra Knauf; 8,513
Bronze: Hannah Steverding (Herxheim) mit Royal Flash 103/Sophie Kuhn; 8,319

Deutsche Meisterschaft Herren
Gold: Jannik Heiland...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/voltigieren/dm-alsfeld-ingelsberg-holt-team-gold?template=HTML

Alsfeld (fn-press). Die Entscheidungen bei den 57. Deutschen Meisterschaften im Voltigieren in Alsfeld sind gefallen. In vier packenden Finals setzten sich in der Hessenhalle der VV Ingelsberg (Bayern), Janika Derks (Dormagen), Jannik Heiland (Wulfsen) sowie Chiara Congia und Justin van Gerven (Köln) durch.

Die erste Entscheidung des Wettkampftages im Pferdezentrum Alsfeld fiel im Doppelvoltigieren. In dieser Prüfung sicherten sich...

Selbst reiten beim PM-Seminar

Warendorf (fn-press). Rund 180 Veranstaltungen organisiert das FN-Seminarteam jährlich, um den Persönlichen Mitgliedern und anderen interessierten Pferdesportlern bundesweit ein attraktives Fortbildungsangebot zu machen. Blieben die Teilnehmer dabei bisher in der Zuschauerrolle, bietet sich nun für einige die Chance, selbst „Vorreiter“ zu werden und so in den Genuss einer Reitstunde bei einem renommierten Ausbilder zu kommen.

Für...

Spangenberg: Felix Haßmann gewinnt Großen Preis

Spangenberg (fn-press). Zum 28. Mal lockte das nordhessische Fachwerkstädtchen Spangenberg zahlreiche Springreiter aus dem In- und Ausland an den Start. Den Höhepunkt des Drei-Sterne-CSI, den Großen Preis, gewann Felix Haßmann (Lienen) mit dem Wallach SIG Chaccinus. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Belgier Pieter Kenis und Gerrit Nieberg (Sendenhorst).

Die Aktiven schätzen das Turnier am Fuß der Burg, weil sie viele...

Verden: Dorothee Schneider siegt im Special

Verden (fn-press). Die Siege in den beiden großen Dressurprüfungen Grand Prix und Grand Prix Special des Drei-Sterne-Turniers in Verden machten Dorothee Schneider (Framersheim) und Marcus Hermes (Billerbeck) unter sich aus. Hermes gewann mit dem westfälischen Wallach Zinq Abegglen FH den Grand Prix, Schneider führte den Hannoveraner Faustus zum Sieg im Special.

Dorothee Schneider und Marcus Hermes lieferten sich auf dem Verdener Viereck ein Kopf an...

Verden: Hannah Erbe gewinnt Piaff-Förderpreis

Verden (fn-press). Die Krefelderin Hannah Erbe dominierte mit Carlos die dritte Etappe des Piaff-Förderpreises 2019. Die 20-Jährige und ihr Wallach Carlos waren sowohl in der Einlauf- als auch in der Wertungsprüfung mit jeweils über 73 Prozent das beste Paar.

Nach Mannheim und Wiesbaden, wo Jil-Marielle Becks (Senden) ihren Mitstreiterinnen keine Chance gelassen hatte, machte der Piaff-Förderpreis in Verden Station. Diese Etappe der renommierten...

DM Alsfeld: Spannung im Kampf um die Meistertitel

Alsfeld (fn-press). Langer Wettkampftag bei den Deutschen Meisterschaften im Voltigieren in Alsfeld. Auf dem Programm standen die ersten Küren der Teams, sowie die Küren und das Technikprogramm für die Einzelvoltigierer. Vor dem morgigen Finale liegen das Team Ingelsberg aus Bayern, Janika Derks (Rheinland) und Jannik Heiland (Hamburg) in Führung.

Das erneute und mit großer Spannung erwartete Aufeinandertreffen der deutschen Top-Teams war...

Dressur: Werth tauscht mit Werth an Spitze der Weltrangliste

Lausanne/SUI (fn-press). Die Internationale Reiterliche Vereinigung FEI hat die Weltrangliste der Disziplin Dressur aktualisiert. Demnach steht weiterhin Isabell Werth an der Spitze des Rankings, nun jedoch mit der Westfalen Stute Bella Rose. Zuvor hatte sie sieben Monate lang mit Weihegold OLD die Spitzenposition eingenommen. Mit der Oldenburger Stute belegt Werth nun Rang zwei. Nach zwei Siegen beim CHIO Aachen machten Sönke Rothenberger und Cosmo einen großen Sprung nach...

Springen: Deußer zurück in Top-Drei der Weltrangliste

Lausanne/SUI (fn-press). Die Internationale Reiterliche Vereinigung FEI hat die Weltrangliste der Disziplin Springen aktualisiert. Demnach befindet sich nun wieder ein deutscher Reiter unten den Top Drei der Welt: Daniel Deußer verbesserte sich um einen Platz von Rang vier auf drei. Christian Ahlmann kehrte von Platz zwölf in die Top-Zehn zurück und liegt nun auf Rang neun. Weltmeisterin Simone Blum klettert ebenfalls immer weiter nach oben. Sie hat jetzt die Top-30...

Save the Date: Networking-Event für Junges

Warendorf (fn-press). Erstmalig werden in diesem Jahr Netzwerktreffen für Jugendliche angeboten, die sich bereits ehrenamtlich engagieren oder zukünftig engagieren wollen. Als erster Termin ist ein Treffen am Samstag, 26. Oktober, in Chemnitz geplant.

Einen Tag lang haben Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich zum Thema Ehrenamt auszutauschen. Der Austausch mit anderen Jugendlichen zum Ehrenamt im Pferdesport steht im Fokus...

Freund des Pferdes: Dr. Jörg Kullmann geehrt

Spangenberg (fn-press). Seit Jahren setzt er sich als großzügiger Sponsor und ehrenamtlich als Mitorganisator mit viel Herzblut für das internationale Springturnier in Spangenberg ein. Dafür wurde der hessische Unternehmer Dr. Jörg Kullmann nun im Rahmen des 2019er-Turniers von den Persönlichen Mitgliedern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) mit dem Ehrentitel „Freund des Pferdes“ ausgezeichnet.

Der...

DM Reining am 18. August 2019 in Kreuth

Kreuth (fn-press). In Kreuth in Ostbayern werden auch 2019 wieder die Deutschen Meisterschaften Reining ausgetragen. Im Rahmen der FEQHA Quarter Horse-Europameisterschaften 2019 vom 9. bis 18. August ermitteln die deutschen Reiner in den Altersklassen Senioren, Junge Reiter und Junioren ihre neuen Meister.

Wer sich 2019 den Titel bei den Senioren, Jungen Reitern und Junioren holt, entscheidet sich am Sonntag, 18. August, denn dann finden die Finalläufe der DM...

FN-Bundesstutenschau: Sieg für Apple Crumble und Lalelu

Zweibrücken (fn-press). Mit einem abwechslungsreichen Programm feierte die Interessengemeinschaft (IG) Fjordpferd ihr 45-jähriges Bestehen im Landgestüt und auf der Rennwiese in Zweibrücken. Mittendrin auch die FN-Bundesstutenschau, aus der die beiden Fjordpferde-Damen Apple Crumble und Lalelu als Bundessiegerinnen hervorgingen. 

Ob braun, grau oder ganz hell: Überall prägten Falben das Bild der Jubiläumsfeierlichkeiten, ob im...

Sieg für Ponyfahrerin Katja Berlage in Schildau

Schildau (fn-press). Wieder einmal war das nordsächsische Schildau Gastgeber eines hochrangigen Events im Fahrsport. Hier trafen sich die deutschen Ponyfahrer aller Anspannungsarten um sich ein weiteres Mal unter internationaler Beteiligung für die diesjährige Weltmeisterschaft der Ponyfahrer vom 25. bis 29. September im ungarischen Kisber zu empfehlen.

Das Fahrturnier in Schildau war nach der Deutschen Meisterschaft in Bad Segeberg eine weitere...

EM Vielseitigkeit: Shortlist aufgestellt

Warendorf (fn-press). Die AG Spitzensport des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Kandidaten für die Europameisterschaften in Luhmühlen (28. August bis 1. September) nominiert. Als Gastgeber darf Deutschland die doppelte Anzahl an Startern, also insgesamt zwölf Paare entsenden. Vier davon starten für die deutsche Mannschaft. Wer dies sein wird, muss spätestens nach der Verfassungsprüfung bekannt...

Turniervorschau vom 6. bis 11. August 2019

Deutsche Meisterschaft Voltigieren Senioren vom 8. bis 11. August in Alsfeld
Weitere Informationen unter www.dm-alsfeld.de

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI3*/CSI2*) mit Piaff-Förderpreis vom 6. bis 11. August in Verden
Weitere Informationen unter www.verden-turnier.de

...

Ergebnisdienst vom 30. Juli bis 4. August

Europameisterschaften Ländliche Vielseitigkeitsreiter vom 31. Juli bis 4. August in Westerstede
Mannschaftswertung

Gold: Deutschland; 147,20 (Antje Schöniger (Lengenfeld) mit FST Schoensgreen Quebec/Melina Rytir (Düsseldorf) mit Fairy Tale CR/Katharina Schedel (Obing) mit Carla 137/Aline Stahn (Calden) mit Callas 30/Fritz Ludwig Lübbeke (Wingst) mit Caramia 34/Heike Jahncke (Elsoff) mit Coco Spring).
Silber:...

Fahren: Lars Schwitte gewinnt in Nebanice/CZE

Nebanice/CZE (fn-press). Einmal mehr glänzten am Wochenende die deutschen Zweispännerfahrer. Im tschechischen Nebanice stellten sie ihre derzeitige Form mit Top-Platzierungen unter Beweis.

Lars Schwitte (Stadtlohn) siegte in der Kombinierten Prüfung vor Sebastian Warneck (Potsdam). Schwitte und Warneck hatten mit der deutschen Zweispänner-Mannschaft bei der Weltmeisterschaft 2017 gemeinsam Team-Silber gewonnen. Warneck ist außerdem...

EM Ländliche Vielseitigkeitsreiter: Doppel-Gold für deutsche Reit

Westerstede (fn-press). Mit einem deutschen Doppelsieg sind die Ländlichen Europameisterschaften in Westerstede zu Ende gegangen. Mit einem fehlerfreien Springen ließ Antje Schöniger sich und ihren Teamkollegen die Goldmedaille nicht nehmen. Silber ging an das Team aus Großbritannien, Bronze an Österreich.

Am Tag zuvor war sich die 30-jährige Pferdewirtin aus dem sächsischen Lengenfeld noch nicht ganz sicher gewesen, ob es klappen...

WM Junge Dressurpferde: D'avie macht?s nochmal

Ermelo/NED (fn-press). Zwei Mal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze – die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde in Ermelo spiegelten einmal mehr die Qualität der deutschen Pferdezucht wider. Den Abschluss machte das Finale der siebenjährigen Pferde, im dem der Hannoveraner Fuchshengst D’avie mit seinem spanischen Reiter Severo Jurado Lopez im Sattel erfolgreich den Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnte. Die Bronzemedaille gab es außerdem...

Münster: Simone Blum und Alice auf Platz drei

Münster (fn-press). Die Weltmeister von 2018, Simone Blum (Zolling) und DSP Alice, präsentierten sich auch beim Turnier der Sieger vor dem Münsteraner Schloss in überragender Form. Zwei Wochen zuvor hatten sie den Großen Preis von Aachen mit Platz vier beendet, nun erzielten Blum und die Fuchsstute das drittbeste Ergebnis. Die Siegerin Charlotte Bettendorf vertrat die Farben Luxemburgs.

Die vierte Etappe der Bemer Riders Tour 2019 führte die...

Dinard: Daniel Deußer Dritter im Großen Preis

Dinard (fn-press). Als einziger deutscher Teilnehmer am Rolex Grand Prix wusste Daniel Deußer (Rijmenam/Belgien) in Dinard/Bretagne seine Chance zu nutzen: In dem mit 500.000 Euro dotierten Großen Preis des CSI5* belegte er mit dem Hengst Scuderia 1918 Tobago Z den dritten Platz. Die Prüfung gewann der Franzose Alexis Deroubaix vor seiner Landsfrau Penelope Leprevost.

Zwei Wochen nach seinem zweiten Platz im Großen Preis von Aachen meisterte der...

EM Luhmühlen ohne Julia Krajewski

Strzegom/POL (fn-press). Der Countdown für die Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Luhmühlen (28. August bis 1. September) läuft. Vor der endgültigen Nominierung traten noch einmal eine ganze Reihe Longlist-Reiter im polnischen Strzegom an, um ihre Chance auf einen EM-Startplatz zu erhöhen.

Nicht unter den Teilnehmern war die Deutsche Meisterin Julia Krajewski (Warendorf). Ihr Pferd Samorai du Thot hatte sich kurz vor Aachen leicht...

Elmlohe: Bluetooth fürs Louisdor-Finale qualifiziert

Elmlohe (fn-press). Ingrid Klimke (Münster) und Kira Wulferding (Wildeshausen) haben bei den Elmloher Reitertagen das Ticket fürs Finale des Louisdor-Preises, der Dressurserie für höchstens zehnjährige Grand Prix-Pferde, gelöst. Klimke siegte mit dem Oldenburger Wallach Bluetooth OLD, Wulferding belegte mit der ebenfalls aus der Oldenburger Zucht stammenden Stute Soiree d’Amour OLD den zweiten Platz.

Ingrid Klimke pendelte an diesem...

WM Sechsjährige Dressurpferde: Gold für Zucchero OLD

Ermelo/NED (fn-press). Die deutsche Pferdezucht stellt mit dem Oldenburger Hengst Zucchero OLD und seinem Reiter Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) den neuen Weltmeister der sechsjährigen Dressurpferde. Damit nicht genug gab es die Silbermedaille für den Vorjahressieger bei den Fünfjährigen, den Westfälischen Hengst Revolution, der von Andreas Helgstrand aus Dänemark vorgestellt wurde.

„Wir haben 15 Pferde gesehen und es hätte von...

Münster: Doppelsieg für Klimke und Franziskus

Münster (fn-press). Mit zwei Siegen im Grand Prix und in der Kür beendeten Lokalmatadorin Ingrid Klimke (Münster) und der Hengst Franziskus als erfolgreichstes Paar die großen Dressurwettbewerbe beim traditionsreichen „Turnier der Sieger“. Zweitbeste war Jil-Marielle Becks (Senden), die mit Damon’s Satelite NRW aus der familieneigenen Zucht den Grand Prix Special gewann.

Ein kleines, aber feines Dressurfeld präsentierte sich vor der...

EM Ländliche Vielseitigkeitsreiter: Deutsches Team auf Goldkurs

Westerstede (fn-press). Die „ländlichen“ Vielseitigkeitsreiter sind auf dem besten Weg, ihr Heimspiel in Westerstede in einen Sieg zu verwandeln. Bei den Europameisterschaften der „ländlichen“ Vielseitigkeitsreiter rangiert die deutsche Mannschaft nach Dressur und Geländeritt auf Platz eins und auch in der Einzelwertung geben die Deutschen mit sechs Paaren in den Top Ten den Ton an. Den Titel des Overnightleaders trägt Antje Schöniger...

WM siebenjährige Dressurpferde: D'avie erneut auf Goldkurs

Ermelo/NED (fn-press). Bei der Sichtung zu den Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde haben die Entscheider offenbar das richtige Händchen bewiesen. Denn wie schon bei den fünf- und sechsjährigen Pferden konnten sich bei der WM in Ermelo bei den Siebenjährigen auf Anhieb sechs von sieben Pferden aus dem deutschen Kontingent für das Finale qualifizieren.

Bereits vor einem Jahr durfte sich der Hannoveraner Hengst D'avie (v. Don Juan de Hus...

WM sechsjährige Dressurpferde: Zucchero OLD gewinnt Qualifikation

Ermelo/NED (fn-press). Die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde gehen aus deutscher Sicht erfolgreich weiter. Wie bei den Fünfjährigen am Donnerstag konnten sich auch bei den Sechsjährigen auf Anhieb sechs Pferde aus deutscher Zucht für den Start im Finale empfehlen, davon fünf aus dem Kontingent. 

Das Ergebnis der Finalqualifikation bei den sechsjährigen Pferden hätte aus Sicht der deutschen Pferdezucht kaum besser...

EM Rotterdam: Das sind die deutschen Teilnehmer

Rotterdam/NED (fn-press). Wer vertritt die deutschen Farben bei den Europameisterschaften Dressur, Para-Dressur und Springen 2019? Die Disziplinausschüsse Dressur und Springen und der Disziplinbeirat Para Equestrian des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) haben ihre Entscheidungen gefällt und die Kandidaten für die EM in Rotterdam (19. bis 25. August) benannt. Im Einzelnen sind dies (jeweils in alphabetischer Reihenfolge):

...

WM Junge Dressurpferde: Sechs deutsche Pferde bereits fürs Finale

Ermelo/NED (fn-press). Der deutschen Pferdezucht ist ein guter Einstieg in die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde in Ermelo gelungen. Vom Fleck weg konnten sich bei den fünfjährigen Pferden sechs Pferde aus deutscher Zucht direkt für das Finale am Sonntag empfehlen. Und nicht nur das. Mit den beiden Hengsten Secret und Valverde gaben am ersten Tag gleich zwei Vertreter der deutschen Pferdezucht den Ton an.

Vier Mal Noten im oberen 9er...

DAM Riesenbeck: Erste Startplätze sind vergeben

Warendorf/Riesenbeck (fn-press). Die ersten Tickets zu den Deutschen Amateurmeisterschaften in Riesenbeck (20. bis 22. September) sind vergeben. Zwar wird der Großteil der Teilnehmer in diesem Jahr erstmals über ein eigenes Ranglistensystem ermittelt, doch es gibt auch einige Ausnahmen. So beispielsweise in den Landesverbänden, die eigene Landes-Amateurmeisterschaften ausrichten.

In Baden-Württemberg fanden bereits zum dritten Mal eigene...

Interview zur Veröffentlichung betreffend des Pferdes Cosmo

Warendorf (fn-press). Am 30. Juli 2019 hat das US-Amerikanische Magazin www.dressage-news.com einen Artikel betreffend des Kaderpferdes Cosmo von Dressurreiter Sönke Rothenberger veröffentlicht. Im Interview mit FN-Aktuell ordnet Dr. Dennis Peiler, Geschäftsführer des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR), Inhalte des Artikels ein.

FN-Aktuell: Der Artikel wirft Fragen über den Gesundheitszustand des Pferdes Cosmo auf. Spielen...

Distanzreiter für EM 2019 in Euston Park/GBR benannt

Warendorf (fn-press). Auch für die Distanzreiter steht in diesem Jahr eine Europameisterschaft als Saisonhöhepunkt bevor. Die EM der Distanzreiter findet vom 15. bis 18. August in Euston Park in Großbritannien statt. Das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) hat nach verschiedenen Sichtungsritten jetzt die Reiter nominiert, die für Deutschland bei der EM an den Start gehen dürfen. Das sind Bernhard Dornisepen (Balve) mit...

Vierspänner für EM in Donaueschingen 2019 benannt

Warendorf (fn-press). Der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Fahrer für die Europameisterschaften der Vierspänner bekannt gegeben. Die EM findet vom 15. bis 18. August in Donaueschingen in Baden-Württemberg im Rahmen des Internationalen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturniers. Nach der Ausrichtungen diverser Deutscher Meisterschaften ist Donaueschingen nach 1977 nun zum zweiten Mal Gastgeber...

Turniervorschau vom 30. Juli bis 4. August 2019

Europameisterschaften Ländliche Vielseitigkeitsreiter vom 31. Juli bis 4. August in Westerstede
Weitere Informationen unter em2019.ammerlaender-reitclub.de

Internationales Spring- und nationales Dressurturnier "Turnier der Sieger" vom 1. bis 4. August in Münster
Weitere Informationen unter

Ergebnisdienst vom 23. bis 28. Juli

Bundes-Nachwuchschampionat Vielseitigkeit vom 26. bis 28. Juli in Warendorf

Mannschaftswertung Pferde
1. Westfalen; 380,3 (Anna Wecke (Aerzen) mit Cloud Nine 4/Lioba Kruth (Münster) mit Ria WW/Laurenz Terbrack (Nottuln) mit Cayman 41/Gina Müller (Soest) mit Tofiffee/Viktoria Weyers (Rhede) mit Lariostea H)
2. Schleswig-Holstein; 369,6 (Hanna Jensen (Tetenhusen) mit Double Dutch R/Enna Weilandt (Gremersdorf) mit Quizmaster...

FN-Seminare von August bis Oktober 2019

Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) organisiert jährlich mehr als 200 Seminare und Fortbildungen zu allen Themen rund ums Pferd. Eingeladen zu den Seminaren der Persönlichen Mitglieder (PM-Seminare, PM-Regionalversammlungen und PM-Webinare) sind alle Pferdesportinteressierten und Persönliche Mitglieder (PM) der FN. FN-Ausbilderseminare richten sich nur an Ausbilder mit Qualifikation, soweit nicht anders angegeben.

Das sind...

Rastede: Sieg für Vierspännerfahrer Markus Stottmeister

Rastede (fn-press). Für die Vierspänner, die nicht am Wochenende zuvor beim CHIO in Aachen an den Start gehen konnten, war das Oldenburger Landesturnier in Rastede eine Station auf dem Sichtungsweg für die Europameisterschaften der Vierspänner. Die EM findet in diesem Jahr vom 15. bis 18. August in Donaueschingen vor Heim-Publikum statt.

Der Sieg in Rastede ging an Markus Stottmeister (Bösdorf), der damit das Rasteder Viererzug Championat...

Westfälischer Team-Erfolg beim Bundesnachwuchschampionat

Warendorf (fn-press). Beim Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit in Warendorf ist den westfälischen Teams nach 2014 erneut ein Doppelerfolg gelungen: Sowohl in der Abteilung „Ponys“ als auch bei den „Pferden“ konnte sich die Mannschaft des gastgebenden Landesverbandes in der Gesamtwertung an die Spitze setzen. In der Einzelwertung hatten allerdings andere die Nase vorn. Bei den „Pferden“ siegte Magdalena Steinle vom Team Berlin-Brandenburg...

EM Ermelo: Gold für Chiara Congia und Justin van Gerven

Ermelo (fn-press). Nach einem überragenden Finaltag im Rahmen der Junioren-Weltmeisterschaften fielen am Sonntag im „Ruitersportcentrum“ im niederländischen Ermelo die Entscheidungen bei den Europameisterschaften der Senioren. Am Ende konnten die Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge (Warendorf) und Disziplintrainer Kai Vorberg (Sassenberg) sechs Medaillen einfahren. Chiara Congia (Köln) und Justin van Gerven (Köln) siegten im Pas-de-Deux, gefolgt von...

Hickstead: David Will gewinnt Großen Preis

Hickstead/GBR (fn-press). David Will hat den prestigeträchtigen Großen Preis von Hickstead, den „King George V Gold Cup“ gewonnen. Mit dem neunjährigen Holsteiner Never Walk Alone absolvierte er das Stechen am schnellsten und setzte sich unter anderem gegen den Europameister Peder Fredricson durch.

„Für mich geht mit diesem Sieg ein Traum in Erfüllung, das ist ein ganz besonderer Moment“, sagte David Will (Marburg). „Mein...

Cappeln: Werth und Weihegold siegen zweimal

Cappeln (fn-press). Wenige Tage nach dem CHIO in Aachen siegt Isabell Werth auch beim CDI4* im oldenburgischen Cappeln. War in der Soers die westfälische Stute Bella Rose in drei Prüfungen siegreich, verdiente auf Gestüt Vorwerk die Oldenburgerin Weihegold OLD zwei goldene Schleifen.

Isabell Werth reiste als eine der wenigen deutschen Aktiven zum Vier-Sterne-Dressurturnier nach Cappeln. Auf Gestüt Vorwerk der österreichischen Familie Max-Theurer...

Nachwuchs-EM Dressur: Gold für Schmitz-Morkramer, Silber für Nowa

San Giovanni/ITA (fn-press). Vier Mal Team-Gold, fünf Mal Einzel-Gold, einmal Silber und zwei Mal Bronze: die Ausbeute des deutschen Dressur-Nachwuchses bei den Europameisterschaften in San Giovanni ist kaum zu toppen. Bis zum letzten Tag feierten die deutschen Reiter einen Erfolg nach dem anderen. Zuletzt rundeten Allegra Schmitz-Morkramer mit Lavissaro mit ihrem Sieg in der Einzelwertung der Children (U14) und Bianca Nowag und Sir Hohenstein mit Silber in der U25-Kür eine...

https://www.pferd-aktuell.de/fn/newsticker/dressur/nachwuchs-em-dressur-semmieke-rothenberger-und-jana-schroedter-siegen-in-der-kuer?template=HTML

San Giovanni (fn-press). Nach Mannschafts- und Einzelgold krönen die deutschen Nachwuchsdressurreiter ihre Europameisterschaft im italienischen San Giovanni mit zwei Goldmedaillen in der Kür. Semmieke Rothenberger und Jana Schrödter, die bereits gestern die Einzelwertungen bei den Jungen Reitern und den Junioren für sich entschieden hatten, sicherten sich auch die Goldmedaillen in der Kür.

Sie standen als Reservisten auf der Nominierungsliste...

Berlin: Ludger Beerbaum Zweiter im Großen Preis

Berlin (fn-press). Einen höchst erfolgreichen Verlauf nahm der Große Preis von Berlin, Wertungsprüfung der Global Champions Tour, für Ludger Beerbaum (Riesenbeck) und Christian Ahlmann (Marl): Die beiden belegten hinter der für Israel startenden Siegerin Dani G. Waldman die Plätze zwei und drei.

Zum dritten Mal war der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm Gastgeber der Global Champions Tour. Im Großen Preis, der mit 300.000 Euro dotiert...

EM / U18-WM Ermelo: Goldener Tag für deutsche Junioren

Ermelo (fn-press). Vier Wettbewerbe. Viermal Gold. Dazu noch zweimal Bronze. So lautet die unfassbare Ausbeute und traumhafte Bilanz der deutschen Voltigierer vom ersten Finaltag beim Doppel-Championat im niederländischen Ermelo, wobei heute alle Entscheidungen der Junioren im Rahmen der U18-Weltmeisterschaften anstanden. Die Besonderheit des heutigen Tages bei den globalen Meisterschaften: Die Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge (Warendorf) und Disziplintrainer Kai Vorberg...

Nachwuchs-EM Dressur: Bronze für Jil-Marielle Becks und Damon?s D

San Giovanni (fn-press). Jil-Marielle Becks hat mit ihrer westfälischen Stute Einzel-Bronze bei den U25-Europameisterschaften der Dressurreiter gewonnen. Im italienischen San Giovanni musste sie zwei Reiterinnen aus den Niederlanden den Vortritt lassen. Insgesamt erlebten die U25-Athleten einen turbulenten Tag, denn der Kurz-Grand-Prix musste wegen eines Gewitters mehr als eine Stunde unterbrochen werden.

Im strömenden Regen und unter Blitz und Donner absolvierten...

Süddeutsches Championat des Freizeitpferdes/-ponys entschieden

München (fn-press). In München sind im Rahmen des Riemer Pferdesportfestes die Süddeutschen Freizeitpferdechampions gekürt worden. In der Abteilung für vier- bis siebenjährige Pferde und Ponys aller Rassen aus den süddeutschen Zuchtverbänden siegte die Leonharder Schimmelstute Leonhards Charlotte, in der für alle offenen Abteilung sicherte sich die Welsh Cob-Stute Marxoeds Rubina die Siegerschärpe. 

Wie beim...

Nachwuchs-EM Dressur: Deutsche Children gewinnen Mannschaftsgold

San Giovanni (fn-press). „Unsere Children sind eine gute Truppe“, hatte Bundestrainer Hans-Heinrich Meyer zu Strohen vor der Teamentscheidung über seine U14-Mannschaft bei der Europameisterschaft in San Giovanni gesagt. Er sollte Recht behalten: Lisa Steisslinger, Kenya Schwierking, Clara Paschertz und Allegra Schmitz-Morkramer sind die neuen Mannschafts-Europameister ihrer Altersklasse.

78,385 Prozent haben Allegra Schmitz-Morkramer aus Hamburg und...

Nachwuchs-EM: Semmieke Rothenberger und Jana Schrödter siegen

San Giovanni/ITA (fn-press). Eine goldene Zeit ist die Nachwuchs-Europameisterschaft im italienischen San Giovanni für die deutschen Dressurreiter. Nachdem die U18-, U21-, und U25-Reiter bereits Mannschaftsgold gewannen, haben sich jetzt Jana Schrödter und Semmieke Rothenberger Einzelgold bei den Junioren und Jungen Reitern gesichert.

Sie hatten vor der Europameisterschaft zunächst auf der Reserveliste gestanden: Jana Schrödter aus Leipheim in...

EM / U18-WM Ermelo: Bronze für Deutschland im Nationenpreis

Ermelo (fn-press). Die erste Medaillenentscheidung ist gefallen. Im niederländischen Ermelo wurde heute erstmals in der Geschichte des Voltigiersports ein Nationenpreis im Rahmen einer Europameisterschaft ausgetragen. Den Titel sicherte sich die Mannschaft aus Frankreich vor Österreich und Deutschland, das aus den beiden Einzelvoltigierern Jannik Heiland (Wulfsen) und Thomas Brüsewitz (Köln) sowie dem Team Ingelsberg bestand. Im Pas-de-Deux stiegen die deutschen...

Nachwuchs-EM Dressur: Deutsche Reiter weiter auf Medaillenkurs

San Giovanni/ITA (fn-press). Bei den Nachwuchs-Europameisterschaften der Dressurreiter im italienischen San Giovanni stehen nach dem erfolgreichen Auftakt für die deutschen Athleten nun die Einzel-Entscheidungen an. Sowohl die U25-Reiter als auch die Jungen Reiter (U21) haben teilweise bereits ihre Einzelaufgaben absolviert. Bei den Children (U14) geht es am Samstag zunächst noch um die Mannschaftstitel.

Die Nachwuchsreiter standen nun vor der Herausforderung, nach...

Hickstead: Deutsche Springreiter auf Platz sieben im Nationenprei

Hickstead/GBR (fn-press). Die deutschen Springreiter haben den Nationenpreis im britischen Hickstead auf Rang sieben beendet. Dabei gelangen Marcus Ehning und dem Hengst Comme il faut zwei fehlerfreie Umläufe. Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung war zum ersten Mal für eine deutsche Springreiter-Equipe im Einsatz. Mit der Stute FischerChelsea leistete er sich lediglich einen Abwurf und lieferte im zweiten Umlauf eine Nullrunde für das deutsche Team. In der...

EM / U18-WM Ermelo: Deutsche Voltigierer mit leichten Rückschläge

Ermelo/NED (fn-press). Am zweiten Wettkampftag des Doppel-Championats im niederländischen Ermelo sind nun auch die Senioren ins Geschehen eingestiegen. Bei den Damen, Herren und bei den Teams liegen die deutschen Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge (Warendorf) und Disziplintrainer Kai Vorberg (Sassenberg) auf Lauerstellung. Die Junioren bestritten heute im „Ruitersportcentrum“ in der Provinz Gelderland bereits in ihren zweiten Wettkampftag der...

Nachwuchs-EM Dressur: Goldener Donnerstag in San Giovanni

San Giovanni/ITA (fn-press). Erfolg auf ganzer Linie für die deutschen Nachwuchs-Dressurreiter im italienischen San Giovanni: Nachdem sich die Junio