Erfolg der Berlin-Brandenburger VS-Reiter

Erfolg der Berlin-Brandenburger Vielseitigkeitsreiter beim CCI1* (Bundeswettkampf Vielseitigkeit) in Crostwitz/Horka (Sachsen)

Katja Meinecke belegt beim CCI 1* -international- den 6. Platz und Jasmin Hille gewinnt die Vielseitigkeitsprüfung der Kl.A**.

Die Berlin-Brandenburger Vielseitigkeitsreiter konnten sich am vergangenen Wochenende vom 25. - 28.07.2013 in Crostwitz (Horka) erfolgreich platzieren.

So belegte Katja Meinecke beim CCI 1* -international- mit ihrem Deutschen Sportpferd Abington und einer Gesamtpunktzahl von 48,5 den 6. Platz. Anja Kreinbring konnte sich mit dem Holsteiner Anton mit 77,4 Punkten unter den 53 Startern im guten Mittelfeld auf Rang 31 platzieren.

Noch erfolgreicher waren unsere Reiter in der Vielseitigkeitsprüfung der Kl.A**. Hier konnte Jasmin Hille vom RV Wahlsdorf e.V. mit Fashion Queen und einer Punktzahl von 36 den Sieg für den Landesverband Berlin-Brandenburg holen. Platz 8 sicherte sich mit einer Punktzahl von 54,4 Kerstin Pede und Ludwig ebenfalls vom RV Wahlsdorf e.V..

Es folgten auf Rang 16 Rockin' Robin unter Angela Siesslack vom RSV Am Maifeld e.V. (68 Punkte), auf Rang 17 das Deutsche Reitpony Waldmaus unter Lena Pede vom RV Wahlsdorf e.V. (68.7 Punkte), auf Rang 20 Larismo unter Mandy Beckmann vom Zepernicker Pferdesportzentrum e.V. (91.4 Punkte) und auf Rang 21 Nea's Jamaica unter Cheyenne Sonnenschein vom RFV Großbeuthen e.V. (139.2 Punkte).

Quelle: Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg e. V.